Wasser: Hamsterkäufe in Markt Schwaben von Jörg Domke

Hamsterkäufe in Markt Schwaben: Bürger haben sich  in den örtlichen Supermärkten im großen Stil mit Mineralwasser eingedeckt. Hintergrund: Das Trinkwasser der Gemeinde ist belastet. Markt Schwaben – Es ist sinnvoll, sich einen Vorrat an Trinkwasser anzulegen, insbesondere dann, wenn man Säuglinge oder kleine Kinder daheim hat. Das sagte Uwe Müller am Dienstag. Er ist im Markt … Weiterlesen

Weiterlesen

Trinkwasser in Markt Schwaben muss abgekocht werden

Bei Kontrollen wurden coliforme Keime in den Leitungen und im Hochbehälter entdeckt. Die Ursache für die Verunreinigung ist noch unklar Wegen bakterieller Verunreingungen des Grundwassers muss in Markt Schwaben das Trinkwasser derzeit abgekocht werden. Darauf weist das Landratsamt hin. Insbesondere soll für die Zubereitung von Nahrung, zum Trinken, zum Zähneputzen und zum Reinigen von offenen Wunden nur … Weiterlesen

Weiterlesen

Trinkwasser in Limeshain verunreinigt: Abkochen erforderlich – WELT

Limeshain (dpa/lhe) – Eine mikrobiologische Verunreinigung ist beim Trinkwasser im Versorgungsgebiet der Gemeinde Limeshain (Wetteraukreis) festgestellt worden. Wasser solle abgekocht werden, wenn es zum Trinken oder zur Zubereitung von Speisen oder Getränken zubereitet werde, machte die Gemeinde in einer Mitteilung an die Haushalte aufmerksam, die am Freitag auf der Internetseite veröffentlicht wurde. Trinkwasser in Limeshain … Weiterlesen

Weiterlesen

Alarm in Hohenlockstedt: Bakterien im Trinkwasser | shz.de

Die Bürger in Hohenlockstedt sind per Post gewarnt worden. von Joachim Möller 19. April 2018, 16:46 Uhr Die Hohenlockstedter sind gestern per Wurfsendung vom Gesundheitsamt gewarnt worden: Sie sollen kein Leitungswasser trinken oder dieses zum Zubereiten von Speisen nutzen. Das Wasser muss unbedingt vor Gebrauch abgekocht werden. Bei einer routinemäßigen Untersuchung wurden coliforme Bakterien im Wasserversorgungsnetz der … Weiterlesen

Weiterlesen

quer | 19.04.2018 : Trinkwasser, Hebammenmangel, Abzocke

Der irre Kampf ums “saubere” Trinkwasser | Bürgermeister blockiert Stadtfeste | Babyboom trifft Hebammenmangel | Erst Rohr verstopft, dann abgezockt | Bedarfsmodell verschärft Notlage … Keime, Nitrat, PFOA: Der irre Kampf ums „saubere“ Trinkwasser Es ist ein bizarrer „Wasserkreislauf“, der sich da im südostbayerischen Chemiedreieck abspielt: Nachdem die Gemeinde Burgkirchen ihren PFOA-belasteten Brunnen stillgelegt hat, schnellte … Weiterlesen

Weiterlesen

Keime im Trinkwasser: Antdorf muss ab sofort abkochen

von Baar Andreas In Antdorf und Breunetsried muss ab sofort das Trinkwasser abgekocht werden. Das teilte die Gemeinde am Freitagnachmittag mit. Antdorf – Die Bürger in Antdorf und im Ortsteil Breunetsried müssen bis auf Weiteres ihr Trinkwasser abkochen. Im Hochbehälter bei Frauenrain wurden coliforme Keime festgestellt. Dies teilte am Freitag die Gemeinde mit. Von der Vorsichtsmaßnahme … Weiterlesen

Weiterlesen

Zu viel Chemie! Bayerns Böden und Grundwasser sind verschmutzt | Bayern

Gesundheitsschädliche Chemikalien belasten Grundwasser und Böden an mehreren Orten in Bayern. Die SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag hat nun Aufklärung gefordert. Augsburg – Derzeit werden rund 20 Industriestandorte und Flugplätze auf Altlasten oder schädliche Bodenveränderungen untersucht, wie ein Sprecher des Bayerischen Landesamts für Umwelt (LfU) am Freitag mitteilte. Unter anderem habe fluorhaltiger Löschschaum der Feuerwehr die Böden … Weiterlesen

Weiterlesen

Trinkwasser in Deutschlands Haushalten: Studie zeigt Überschreitungen bei Blei- und Nickel

Deutschland hat in weiten Teilen eine ausgezeichnete Trinkwasserqualität, die von den Wasserversorgern den gesetzlichen Normen entsprechend ausgeliefert wird. Dennoch gibt es Problembereiche, wie auch eine aktuelle Studie zeigt, die Blei- und Nickelüberschreitungen im Trinkwasser feststellt und Hinweise auf das Alter der Leitungen und Armaturen am Punkt der Entnahme gibt. … Last Mile des Trinkwassers: Leitungen … Weiterlesen

Weiterlesen

Anfrage der SPD im Landtag: Hohe PFC-Belastung in mehreren bayerischen Orten | Nachrichten | BR.de

Mehrere Orte in Bayern sind deutlich mit sogenannten per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) belastet. Die Schwellenwerte in Boden und Grundwasser werden um das zwei- bis 2.800-fache übertroffen. Das geht aus einer Anfrage der SPD im bayerischen Landtag hervor. Von Julia Zöller und Johannes Roßteuscher Quelle: Anfrage der SPD im Landtag: Hohe PFC-Belastung in mehreren bayerischen … Weiterlesen

Weiterlesen

Legionellen im Trinkwasser – Stadt sperrt zwei Turnhallen – Salzgitter – Salzgitter Zeitung

Bei Untersuchungen in den Hallen der Gottfried-Linke-Realschule und den BBS Am Fredenberg wurden erhöhte Legionellen-Werte festgestellt. Quelle: Legionellen im Trinkwasser – Stadt sperrt zwei Turnhallen – Salzgitter – Salzgitter Zeitung

Weiterlesen