Kolibakterien im Trinkwasser – Tegernseerstimme

Seit Freitag müssen etwa 250 Haushalte in Warngau das Wasser abkochen, das aus ihren Leitungen sprudelt. Bei einer Routine-Probe wurden Erreger entdeckt. Betroffen sind etwa 250 Haushalte in den Ortsteilen Osterwarngau, Draxlham, Lochham und Thann. Bei einer Routine-Untersuchung hat der Wasserversorger Osterwarngau Kolibakterien entdeckt. Jetzt muss das Wasser fünf Minuten lang abgekocht werden, bevor es … Weiterlesen

Weiterlesen

Keime im Warngauer Trinkwasser: Abkoch-Verfügung bleibt bestehen – Ursachensuche geht weiter

vonAndreas Höger Schlechte Nachricht für 250 Haushalte in Warngau: Das Trinkwasser muss seit Freitag abgekocht werden. In einer Wasserprobe waren Kolibakterien aufgetaucht. Eine Folge des Hitze-Sommers? Osterwarngau – Leichtes Aufatmen bei der Wasserversorgung Osterwarngau: Die Proben vom Montag haben ergeben, dass eine Chlorung des Leitungsnetzes nicht dringend angezeigt ist. Weiterhin gilt aber für die 250 betroffenen … Weiterlesen

Weiterlesen

Wegen Bakterien: Trinkwasser in Hallstadt weiterhin abkochen | BR24

Die Einwohner von Hallstadt (Lkr. Bayreuth) müssen ihr Trinkwasser weiterhin abkochen. Der Grund ist eine bakterielle Verunreinigung. Zur Desinfektion wird das Wasser nun gechlort. Bakterien bei Routine-Kontrolle aufgefallen Die Stadt werde die Öffentlichkeit aber informieren, sobald die Werte wieder im normalen Bereich liegen. Auf Anordnung des Gesundheitsamt wird das Wasser zur Desinfektion gechlort. Die bakterielle Verunreinigung ist … Weiterlesen

Weiterlesen

Bakterien entdeckt: Trinkwasser wird gechlort

• Velbert, Neviges und Wülfrath betroffen • Chlorgeschmack möglich • Trinkwasser “uneingeschränkt nutzbar” Bei einer routinemäßigen Untersuchung ihrer Trinkwasserlieferung hat die Rheinisch-Westfälische Trinkwassergesellschaft (RWW) das Bakterium Pseudomonas entdeckt. Davon betroffen ist das Trinkwasser in Velbert-Mitte, Neviges, Tönisheide und Wülfrath. Das meldeten die Stadtwerke Velbert und Wülfrath. Die RWW hat nun in Absprache mit dem Gesundheitsamt Mettmann begonnen, … Weiterlesen

Weiterlesen